Politisches Engagement/Friedensbewegung

Cohrs, J. C., Moschner, B. & Maes, J. (2003). Friedenspolitisches Engagement nach dem 11. September 2001. Wissenschaft und Frieden, 21 (2), 66-69. [Abstract]

Fuchs, A. (2007). Ein balanciertes Zusammenspiel wäre eine prima Alternative. Zur friedenspolitischen Konfliktlage bei pax christi nach der Delegiertenversammlung 2006. Forum Pazifismus, 14 (2/2007), 3-5. [Zeitschrift als PDF]

Kempf, W. (Red.) (1985). Zur Sozialpsychologie von Sicherheitspolitik und Friedensbewegung. In W. Graf (Hrsg,), Dialog – Beiträge zur Friedensforschung, Band 3. Stadtschlaining: Österreichisches Institut für Friedensforschung.

Kempf, W. (1986). Emotionalität und Antiintellektualismus als Probleme der Friedensbewegung? In T. Evers, W. Kempf & E. Valtink (Hrsg.), Sozialpsychologie des Friedens. Protokoll 229/1986 (S. 16-51). Evangelische Akademie Hofgeismar.

Kempf, W., Kälble, M. & Förch, M. (1987). Individuelle Verarbeitung von Stationierungsbeschluß und Spaltung der Friedensbewegung in Baden-Württemberg. In T. Evers & W. Kempf (Hrsg.), Persönliche Identität und politische Krise. Protokoll 238/1987 (S. 58-81). Evangelische Akademie Hofgeismar.